Steckbrief: Buckelschildkröte (Mesoclemmys gibba)

Mesoclemmys gibba (Buckelschildkröte) aus der Familie der Chelidae ist eine kleinbleibende Halswenderschildkröte aus Südamerika. Natürliches Verbreitungsgebiet: Südost Venezuela, Guyana, Surinam, Französisch-Guayana, Nordbrasilien, Nordbolivien, Ostperu, Ostecuador, Südkolumbien. Lebensweise: Die Tiere bewohnen Flüsse, so wie deren Seitenarme und Überschwemmungsgebiete in den Tropen. Sie sind

Steckbrief: Dreistreifen-Klappschildkröte (Kinosternon baurii)

Die Dreistreifenklappschildkröte (Kinosternon baurii) ist eine  Schildkrötenart, aus der Familie der Kinossternidae (Schlammschildkröten). Verbreitungsgebiet: Das Verbreitungs- und Vorkommensgebiet von Kinosternon baurii ist der komplette Bundesstaat Florida bis nach Virginia. Lebensweise: Kinosternon baurii ist eine kleinbleibende Art mit max. 14cm und bewohnt

Steckbrief: gewöhnliche Moschusschildkröte (Sternotherus odoratus)

Deutscher Name: Gewöhnliche Moschusschildkröte Wissenschaftlicher Name: Sternotherus odoratus Schutzstatus: kein Schutzstatus Unterarten: Die gewöhnliche Moschusschildkröte besitzt keine Unterarten. Jedoch gibt es insgesamt fünf Sternotherus- Arten, von denen drei Arten häufig in Aquaterrarien gehalten werden. Die gängigste Art ist die gewöhnliche