Skeletterkrankungen: Osteodystrophia fibrosa (Knochenauftreibung)

Es gibt diverse Knochenerkrankungen bei Schildkröten. Dazu zählen Rachitis, Osteomalazie, Osteoporose  und Osteodystrophia fibrosa. Alle vier Erkrankungen betreffen das Skelett und die Struktur und Mineralisierung der Knochen. Jedoch sind die Ursachen, trotz mancher Ähnlichkeiten, unterschiedlich. Im Beitrag über Rachitis stehen allgemeine Informationen

Skeletterkrankungen: Osteoporose (Knochenschwund)

Es gibt diverse Knochenerkrankungen bei Schildkröten. Dazu zählen Rachitis, Osteomalazie, Osteoporose  und Osteodystrophia fibrosa. Alle vier Erkrankungen betreffen das Skelett und die Struktur und Mineralisierung der Knochen. Jedoch sind die Ursachen, trotz mancher Ähnlichkeiten, unterschiedlich. Im Beitrag über Rachitis stehen allgemeine Informationen

Skeletterkrankungen: Osteomalazie (Knochenerweichung)

Es gibt diverse Knochenerkrankungen bei Schildkröten. Dazu zählen Rachitis, Osteomalazie, Osteoporose  und Osteodystrophia fibrosa. Alle vier Erkrankungen betreffen das Skelett und die Struktur und Mineralisierung der Knochen. Jedoch sind die Ursachen, trotz mancher Ähnlichkeiten, unterschiedlich. Im Beitrag über Rachitis stehen allgemeine Informationen