In diesem Frühjahr haben wir die Gehege der Griechischen Landschildkröten vergrößert und ihnen ein Frühbeet der Marke Beckmann aufgebaut. Über den Aufbau und unsere Zufriedenheit mit diesem Frühbeet habe ich einen separaten Bericht geschrieben, der bald online gestellt wird.

Da einer der vier Griechenmänner leider unverträglich ist, hat er sein eigenes Gehege. Dieses war bisher leider sehr klein. Statt eines Frühbeetes hatten die Griechen Steinhäuser mit Doppelstegplatten als Dach. Alles andere als optimal 🙁

Gehege vorher
Vorher

Da meine Eltern ihr Erdbeerbeet aufgegeben haben, konnten wir beide Gehege neu verteilen, vergrößern. Es wurde ein wenig kürzer, damit man ringsherum laufen kann, aber dafür wesentlich breiter.20160402_183553

Früher waren beide Gehege komplett mit diesen sichelmondförmigen Pflanzsteinen eingezäunt. Da unser damaliger Grieche Milow es mehrmals schaffte an den Steinen hochzuklettern, mussten wir zusätzlich einen Kaninchenzaun anbringen.
Die Steine kann man zwar schön bepflanzen, aber sie nehmen recht viel Platz weg. Daher haben wir für die Vergrößerung keine zusätzlichen Steine sondern Douglasienbretter gekauft. Die Inspiration dazu bekamen wir beim Besentag in der Schildkrötenauffangstation in Dorsten. Sicherheitshalber haben wir wieder zusätzlich die Zäune angebracht. Davon hatten wir noch reichlich da. Ausschließlich diese Zäune wären nicht gut, da die Schildkröten Sichtschutz brauchen. Dazu aber ein anderes Mal mehr.
Parallel bauten wir das Frühbeet auf und stellten es auf eine kleine Steinmauer, mit zwei Aussparungen als Eingänge. Das Gehege steht in der Mitte, ist von beiden Gehege begehbar und ist innen ebenfalls mit Brettern abgetrennt. Zudem stehen drinnen Holzhäusschen mit Stroh. Natürlich wurde ein automatischer Fensteröffner montiert, damit die Griechen nicht überhitzen.

20160403_183306

Nun stehen Zaun und Frühbeet und die Pflanzen wachsen allmählich. Die Griechen lieben ihr Frühbeet. Sie sind direkt am ersten Tag rein gegangen und haben auch dort übernachtet. Wir freuen uns und bereuen die Investition keines Falls.

Gehege Nachher
Nachher
Gehegevergrößerung mit Frühbeet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.