Am 04.04.15 besuchten wir den Zoo Dortmund und hielten wie immer hauptsächlich Ausschau nach Schildkröten.

Direkt am Eingang steht das Amazonashaus.

zoo dormund 1In diesem befinden sich die beiden Schildkrötenarten, die im Zoo Dortmund gepflegt werden.

Im Erdgeschoss findet man diese kleine Kreuzbrustschildkröte (staurotypus salvinii). Ein flinkes Ding, dass sich kaum fotografieren ließ. Aber wir hatten leider auch nur die Handykamera zur Hand, da der Besuch ziemlich spontan war.salvins kreuzbrustschildkroeteGeht man die Treppe rauf, steht man direkt vor dem Gehege/Terrarium der Waldschildkröten. Wir sahen vier große Exemplare.

Die Erste wartete anfangs darauf, dass ihr Wasserbecken endlich neu befüllt wird und nahm später dann ein ausgiebiges Bad.

zoo dortmund 3

zoo dortmundDie hintere Waldschildkröte war von Anfang bis Ende unseres Zoobesuchs damit beschäftigt mit ihren Hinterbeinen zu graben. Vielleicht hat sie ja für ein paar Ostereier gesorgt.
zoo dortmund 2
zoo dortmund 4
Vorbei an einigen Schlangen und Kaimanen, kommt man in einen Bereich mit vielen kleinen Terrarien. In einem der ersten sitzt der Nachwuchs der Waldschildkröten.
zoo dortmund 6
Leider hat der Zoo Dortmund keine Riesenschildkröten, aber die Waldschildkröten waren auch super 🙂

Uns ist durchaus bewusst, dass das folgende Tier keine Schildkröte ist, aber das Bild ist so toll, dass wir es zeigen möchten.

Faultier

Zoobesuch: Zoo Dortmund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.